Nora Burkhardt

Hohe Qualität mit zeitlosem Design würdigen.

Seit Beginn ihres Studiums beschäftigt sich Nora Burkhardt mit ungewöhnlichen Gestaltungsansätzen für alltägliche Haushaltsgegenstände. In ihren Entwürfen legt sie Wert darauf, selbstverständlicher Funktion und Benutzerorientierung einen zeitlosen Charakter zu verleihen. Edelstahl fasziniert sie als endlos recyclebares Material, dass sich beständig im Spagat zwischen technischer Anmutung und Eleganz bewegt.

Nach der Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin studierte Nora Burkhardt Industrial Design an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle (Saale). Ihre Masterarbeit thematisierte die Veränderung des Kochgeschirrs durch Induktion. Die Designerin sammelte erste berufliche Erfahrungen bei der WMF AG, wo sie unter anderem die Kochmesserserie „Chef's Edition“ gestaltete.